Korruptionsprävention

Konferenz der Korruptionspräventionsbeamten sowie Alumni Treffen der BAK-Fortbildungslehrgänge

Herbst-Konferenz der Korruptionspräventionsbeamtinnen und -beamten vom 3. bis 6. Dezember 2018 sowie 1. Vernetzungstreffen der Absolventinnen und Absolventen (Alumni) der bisherigen BAK-Fortbildungslehrgänge vom 4. bis 6. Dezember 2018

(Foto: ©  .BAK)

zum Artikel

Internationale Zusammenarbeit

18. Jahreskonferenz der europäischen Anti-Korruptionsnetzwerke EPAC/EACN in Rust

Staatssekretärin Mag. Karoline Edtstadler eröffnete am 22. Oktober 2018 die 18. EPAC/EACN Jahreskonferenz und Generalversammlung und betonte die Bedeutung der beiden Anti-Korruptionsnetzwerke EPAC/EACN im internationalen Kampf gegen Korruption als sehr praxisnahe Organisationen zum Informationsaustausch.

(Foto: ©  .BAK)

zum Artikel

Präventionsberatungen durch das BAK

Präventionsberatungen durch das BAK

Prävention hat im BAK große Bedeutung. Korruption soll nicht nur bekämpft, sondern bereits im Vorfeld verhindert werden. Daher bietet das BAK für Organisationen der öffentlichen Hand umfassende Korruptions-Risikoanalysen und Beratungen in den Bereichen Korruptionsprävention, Compliance, Risiko- und Wertemanagement sowie Leitbilderstellung an.

(Foto: ©  Fotolia)

Ermittlungen im BAK

Ermittlungen im BAK

Vom operativen Dienst im BAK werden jährlich über 300 Ermittlungsfälle bearbeitet. Die Ermittlerinnen und Ermittler ermitteln unter anderem in Fällen der Bestechung, Bestechlichkeit, Vorteilsannahme und –zuwendung, des Amtsmissbrauchs und der Verletzung des Amtsgeheimnisses sowie der Untreue und der wettbewerbsbeschränkenden Absprachen.

(Foto: ©  Fotolia)

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Vorträge, Schulungen, Seminare und Veranstaltungen sind wesentlicher Teil der Korruptionsprävention. So lehren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BAK nicht nur in Grundausbildungslehrgängen des BMI. Das BAK bietet vielmehr auch den BAK-Lehrgang oder den Grundlehrgang für Integritätsbeauftragte an. Highlight ist der jährlich stattfindende Anti-Korruptionstag.

(Foto: ©  BAK)

AKTUELLES

11.12.2018, 06:21 Uhr

Korruptionsprävention

Konferenz der Korruptionspräventionsbeamten sowie Alumni Treffen der BAK-Fortbildungslehrgänge

Herbst-Konferenz der Korruptionspräventionsbeamtinnen und -beamten vom 3. bis 6. Dezember 2018 sowie 1. Vernetzungstreffen der Absolventinnen und Absolventen (Alumni) der bisherigen BAK-Fortbildungslehrgänge vom 4. bis 6. Dezember 2018

zum Artikel


03.12.2018, 16:25 Uhr

Aktuelles

Tools for Integrity & Compliance

International experience on how to Evaluate, Validate and Implement Das BAK informiert über das Integritätsbeauftragten-Netzwerk (IBN) im Rahmen einer Konferenz in Litauen.

zum Artikel


30.11.2018, 15:27 Uhr

Korruptionsprävention

"Sicherstellungsmaßnahmen in Gebietskörperschaften"

Zu diesem Thema fand das 5. IBN Follow Up-Treffen am 29.11.2018 im BAK statt.

zum Artikel


28.11.2018, 16:20 Uhr

Aktuelles

Direktor des BAK beim regionalen Forum in Bulgarien zum Thema Korruptionsbekämpfung

Vom 26. bis 27. November 2018 fand in Sofia ein vom bulgarischen Innenministerium organisiertes, regionales Forum zum Thema Korruptionsbekämpfung statt. Expertendiskussionen sowie ein Treffen der Innen- und Sicherheitsminister und -ministerinnen standen auf dem Programm.

zum Artikel


29.10.2018, 07:53 Uhr

Internationale Zusammenarbeit

18. Jahreskonferenz der europäischen Anti-Korruptionsnetzwerke EPAC/EACN in Rust

Staatssekretärin Mag. Karoline Edtstadler eröffnete am 22. Oktober 2018 die 18. EPAC/EACN Jahreskonferenz und Generalversammlung und betonte die Bedeutung der beiden Anti-Korruptionsnetzwerke EPAC/EACN im internationalen Kampf gegen Korruption als sehr praxisnahe Organisationen zum Informationsaustausch.

zum Artikel

im FOKUS

29.10.2018, 07:53 Uhr

Internationale Zusammenarbeit

18. Jahreskonferenz der europäischen Anti-Korruptionsnetzwerke EPAC/EACN in Rust

Staatssekretärin Mag. Karoline Edtstadler eröffnete am 22. Oktober 2018 die 18. EPAC/EACN Jahreskonferenz und Generalversammlung und betonte die Bedeutung der beiden Anti-Korruptionsnetzwerke EPAC/EACN im internationalen Kampf gegen Korruption als sehr praxisnahe Organisationen zum Informationsaustausch.

zum Artikel

25.09.2018, 12:23 Uhr

Aktuelles

3. Newsletter 2018 – Rückblicke, Einblicke Vorschauen

"Die VerANTWORTung liegt bei mir" und sind Sie: "Correct or Corrupt?"

zum Artikel

25.06.2018, 13:25 Uhr

Internationale Zusammenarbeit

Kick-off Konferenz zum Projekt "EU Integrity"

Am 21. und 22. Juni 2018 fand in Wien die internationale Kick-off Konferenz der "EU Integrity"-Initiative mit ca. 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus über 20 EU-Ländern statt. Mit diesem Projekt soll ein multilateraler, konstruktiver Dialog sowie breit gefächerter Austausch von Erfahrungen und Praktiken zwischen verschiedenen Sektoren ermöglicht werden, um nachhaltig Integrität innerhalb der EU zu fördern.

zum Artikel

05.02.2018, 08:23 Uhr

Korruptionsprävention

Nationale Anti-Korruptionsstrategie

Die Nationale Anti-Korruptionsstrategie NAKS (Beschluss im Ministerrat am 31.1.2018) bildet den Rahmen für alle Maßnahmen, die zur Prävention und Bekämpfung von Korruption gesetzt werden.

zum Artikel